Olivia Matondo

Bachelor in BWL an der WHU

Noch zu Schulzeiten fiel Olivia durch ihre hohe Motivation auf und machte nicht nur ein sehr gutes Abitur, sondern betrieb auch aktiven Leistungssport wobei sie zu den Besten des Nationalkaders im Fechten gehörte. Trotz BAföG, finanzieller Engpässe und Nicht-Akademiker Eltern, entschloss sich Olivia für ein Studium in International Business Administration an der WHU und erhielt sogar einen Freiplatz. Während ihres Studiums konnte sie durch Praktika bei einem Zahlungsdienstleister und einem Fashion-Startup viele Erfahrungen sammeln und absolvierte zudem ein Auslandssemester an der University of Pretoria in Südafrika. Als Kind zugewanderter Eltern mit polnischem und kongolesischen Hintergrund, kann sich Olivia sehr gut in die Lage sozial Benachteiligter hineinversetzen und spricht gerne von ihren Erfahrungen, um unsere Mentees zu unterstützen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Du interessierst Dich für ein Mentoring?

Unsere Mentoren beantworten alle Deine Fragen und unterstützen Dich natürlich kostenfrei und unverbindlich. Fülle das kurze Bewerbungsformular aus und wir melden uns bei Dir!